Monthly archive

August 2017

Zeitreise

1994: Der erste Tschetschenien-Krieg

Von Barbara Neumeier  Am 1. November 1991 erklärte Präsident Dschochan Dudajew die Unabhängigkeit Tschetscheniens und lehnte einen Föderationsvertrag mit Russland ab. Zunächst unterstütze die russische Regierung die politischen Gegner Dudajews und verstärkte seine Truppen an der tschetschenischen Grenzen. Der Befehl zum Krieg Am 11. Dezember 1994 gab Boris Jelzin den Befehl zur militärischen Intervention. Russische… Читать дальше

Nachrichten

Ex-Polizeischüler schlug Wirtin (56) beinahe tot

Mit einem Schraubschlüssel hatte ein 25-Jähriger die damalige Krügerl-Wirtin Therese Pokorny in Traismauer fast erschlagen. Motiv des Täters: Spielsucht. Unscheinbar schlich am Donnerstag der heute 25-Jährige (ein ehemaliger Polizeischüler, der nach einem Diebstahl hinausgeworfen worden war) in St. Pölten in den Gerichtssaal. Er musste sich wegen schweren Raubes verantworten. Rückblick: Im Jänner 2013 hatte er… Читать дальше

Nachrichten

Walding: Flüchtlingsfamilie wird nicht abgeschoben

Wende im dramatischen Fall einer Flüchtlingsfamilie aus Armenien, die seit sechs Jahren in der oberösterreichischen Gemeinde Walding lebt: Narine Bughdaryan (33) und ihre beiden Kinder Mane (9) und Maxim (7) dürfen bleiben. Nachdem der Vater Tigran im Juni an Krebs gestorben war, bekam die Familie auch noch den Abschiebebescheid zugestellt. Nun siegte doch die Menschlichkeit.… Читать дальше

Nachrichten

Uni Wien verdoppelt Studiengebühren für Drittstaatenangehörige

Die Hochschule zieht mit anderen Universitäten gleich, Studierendenvertreter kritisieren den Schritt Wien – Die Universität Wien verdoppelt ab dem Sommersemester 2018 die Studiengebühren für Drittstaatenangehörige. Sie hatte bisher als einzige Universität darauf verzichtet, nun müssen die Betroffenen auch hier 754,92 statt 382,56 Euro pro Semester zahlen. Die Hochschülerschaft an der Uni Wien kritisiert den Schritt… Читать дальше

Nachrichten

Austro-Paar entkommt Gruppenvergewaltigung am Strand

Eine brutale Drogenbande attackierte ein österreichisches Urlauberpaar. Am Strand von Rimini haben am Sonntag vier Männer, offenbar Mitglieder einer Drogenbande, ein polnisches Paar attackiert und die Frau brutal vergewaltigt. Die Täter schlugen den Mann mit einer Flasche bewusstlos und vergingen sich an seiner Partnerin mehrfach. Laut einem Zeugen könnten die Verbrecher in derselben Nacht auch… Читать дальше

Nachrichten

„Todespfleger“ arbeitete unter Grazer Herzchirug

Neue Entwicklungen im Fall des „Todespflegers“  in Oldenburg zeigen, dass Niels H. wahrscheinlich 90 weitere Menschen umgebracht hat. Nun gerät ein Grazer Herzchirurg ins mediale Rampenlicht. Seit Tagen kursieren neue Vorwürfe im Fall Niels H., die besonders brisant sind. Vermutlich hat er noch mehr Menschen am Gewissen! Insgesamt 90 weiteren Opfern soll Niels H. in seinem Dienst… Читать дальше

Zeitreise

Das Scheitern des Kalifats

Von Johannes Preiser-Kapeller Vor 1300 Jahren begann im August 717 die arabische Belagerung Konstantinopels. Der US-amerikanische Autor Harry Turtledove spielte 1989 in seiner Kurzgeschichte „Islands in the Sea“ mit der Idee einer arabischen Eroberung Konstantinopels im Jahr 717, die zu einer Dominanz des Kalifats in Osteuropa und zur Islamisierung anstelle einer Christianisierung der slawischen Welt… Читать дальше

Nachrichten

Brüssel: Mehr Entschlossenheit bei Abschiebungen

 EU-Kommissar Avramopoulos: „Wir müssen mutiger sein und zusammen ein europäisches Rückführungssystem aufbauen“ Brüssel/Berlin – Im Kampf gegen die Flüchtlingskrise hat die EU-Kommission mehr Entschlossenheit bei Abschiebungen von den EU-Mitgliedstaaten gefordert. „Dies ist der Moment, mehr zu tun und in ganz Europa die Rückführungsverfahren zu straffen, aber auch die Zusammenarbeit mit Drittstaaten zu verbessern“, sagte der… Читать дальше

Politik

Schächtung: Behörde legt nahe, Tiere nicht an Muslime zu verkaufen

Brief der Bezirkshauptmannschaft Murtal an Landwirte sorgt für Aufregung  Judenburg/Graz – Ein Schafbauer aus dem Bezirk Murtal wunderte sich dieser Tage über ein Schreiben, das er von seiner Bezirkshauptmannschaft erhalten hatte. Darin werden Schaf- und Ziegenhalter im Bezirk „ab einer Bestandsgröße von 20 kleinen Wiederkäuern“ darauf aufmerksam gemacht, dass das muslimische Opferfest vor der Tür… Читать дальше

Nachrichten

Pro-russisch tschetschenischer Abgeordneter wird auf dem Weg zur Arbeit erschossen

Der Abgeordnete für die kommunistische Partei im tschetschenischen Parlament, Muhmad Askhabov, ist am Freitagmorgen in seinem Auto auf dem Weg zur Arbeit von unbekannten Angreifern erschossen worden. Der Abgeordnete fuhr Freitag früh in seinem Toyota Camry im Bezirk Achkhoj-Martanowski, als ein oder mehrere Unbekannte das Feuer auf ihn eröffneten. In den Videoaufnahmen aus seinem PKW… Читать дальше

Politik

Putin schickt Tarnkappen-U-Boote ins Mittelmeer

Mit der Entsendung zweier seiner modernsten Tarnkappen-U-Boote hat Staatspräsident Waldimir Putin die militärische Präsenz Russlands im Mittelmeer nahe ihrem Marinestützpunkt Tartus im Nordwesten Syriens ausgeweitet. Die in Sankt Petersburg gebauten U-Boote Kolpino und Weliki Nowgorod sollen laut Militärkreisen dauerhafte die russische Marinepräsenz im Mittelmeer verstärken. Die NATO überwacht die Route der U-Boote mit Argusaugen. Die erst Ende November… Читать дальше

Politik

Gewaltvorwürfe: Mehr als 100 Tote bei Gefechten in Myanmar

Muslimische Rohingya griffen Sicherheitskräfte der Regierung an Yangon – Bei Gefechten zwischen muslimischen Rohingya-Rebellen und Sicherheitskräften im Westen Myanmars hat es nach Behördenangaben am Wochenende mehr als hundert Tote gegeben. Aufständische Rohingya griffen demnach mehrere Polizeiwachen im Bundesstaat Rakhine an. De-facto-Regierungschefin Aung San Suu Kyi beschuldigt die Rohingya-Rebellen, dabei Häuser niedergebrannt und Kinder als Kämpfer… Читать дальше

идти наверх