Daily archive

September 17, 2017

Wie man über den Kaukasus schreiben sollte.

 Beschreiben Sie bereits im Titel welche Gefahren Sie für dieses Buch im Kauf genommen haben: Pulverfass Kaukasus oder durch den wilden Kaukasus. Im Untertitel können Worte wie islamistische Gefahr und Nationale Konflikte vorkommen oder Blutrache und Brautraub. Nützlich sind auch die Begriffe wilde Wainachen, tschetschenischer Terrorismus und kaukasische Kriminelle. Benützen Sie ein martialisches Cover mit… Keep Reading

Arbeitsloser (23) verkaufte Drogen an Minderjährige

Die Polizei hat im Bezirk Schärding einen jungen Drogendealer aufgespürt. Der Arbeitslose verkaufte seine „Ware“ vor allem an Jugendliche im Alter zwischen 14- und 16 Jahren. Der 23-Jährige aus dem Bezirk Schärding hatte in den Jahren 2016 und 2017 insgesamt rund 250 g Cannabiskraut und Cannabisharz gekauft. Teilweise konsumierte er das Suchtgift selbst, den Rest… Keep Reading

Parkplatz-Trickser blockieren Bezirks-Grätzl!

von Walter Pohl – Immer mehr Parkplatz-Trickser blockieren das Simmeringer Grätzel rund um Geiselbergsstrasse und Hauffgasse. Der Bezirkschef ist empört. Neben den Parkpickerl-Flüchtlingen aus Favoriten, die ihre Autos nun in Simmering abstellen, empören den Bezirkschef Johann Stadler (FP) nun auch ausländische Wochenpendler, die mit ihren Privatautos ganze Grätzel blockieren. Im „Heute“-Gespräch erklärt das blaue Schwergewicht, wie… Keep Reading

Floridsdorf: Schüsse nach Prügelei – drei Verletzte

Samstagfrüh ist es in Wien zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen gekommen. Dabei sind auch Schüsse gefallen. Während einer Musikveranstaltung im Bereich der Schererstraße kam es gegen 1.00 Uhr in der Nacht auf Samstag zu einer Schlägerei zwischen mehreren Beteiligten. Neben den Handgreiflichkeiten sind auch Schüsse aus einer Schreckschusspistole gefallen. Drei Verletzte gaben an,… Keep Reading

Продолжение войны иными средствами

Северный Кавказ сегодня 16 сентября Со времени начала второй русско-чеченской войне прошло почти 20 лет, но она все еще не совсем закончена, хотя в ней сменились и методы, и главные действующие лица. В Чечне за последние несколько недель силовики увезли в неизвестном направлении пятерых членов семьи Кужуловых, родом из селения Эшил-Хатой Веденского района, проживающих в… Keep Reading

Politik

FPÖ-Plakat mit Nazi-Symbolen beschmiert

Erst vor wenigen Tagen wurden in Vösendorf zahlreiche FP-Plakate mit Todes-Smileys und Hakenkreuze beschmiert. Nun ist ein Plakat im Bezirk Kirchdorf verunstaltet worden.  In Niederösterreich sind in den vergangenen Tagen mehrere Plakate der Freiheitlichen mit Hakenkreuzen und sogar Todes-Smileys beschmiert worden.  „Die Polizei meinte tatsächlich, gerade die „toten Smileys“ wären bedenklich und auch ich denke,… Keep Reading

Politik

Verherrlichendes Museum: Stalins Enkel im Kaukasus

Das georgische Kulturministerium betreibt bis heute in Stalins Heimatstadt Gori ein verherrlichendes Museum zur Huldigung des Diktators. Ein Lokalaugenschein  Während sich Georgien als die reformorientierte Musterdemokratie im Kaukasus präsentiert und lieber heute als morgen der EU beitreten würde, leistet sich dessen Kulturministerium in Stalins Heimatstadt Gori ein Museum mit bizarrem Personenkult um den Tyrannen, dessen… Keep Reading

идти наверх