Monthly archive

September 2018

Politik

Ganz Lienz kämpft für Flüchtlingsfamilie, der Abschiebung droht

Der Gemeinderat ist geschlossen für den Verbleib der Familie, die bestens integriert sei Lienz – Elisabeth Blanik ist außer sich vor Wut. Die Tiroler SPÖ-Chefin und Lienzer Bürgermeisterin kämpft zusammen mit den Bürgern ihrer Stadt dafür, die drohende Abschiebung der fünfköpfigen Flüchtlingsfamilie Magomedov aus Dagestan zu verhindern. 2013 waren die Eltern mit zwei Kleinkindern nach… Читать дальше

Politik

Wie Putin sein Russland mit Verschwörungstheorien regiert

Seit Jahren gehören Mythen von einer antirussischen Weltverschwörung zum Werkzeugkasten russischer Politiker. So will der Kreml seine Macht sichern. Doch manche Theorien könnten Putin schaden – und die Strategie nach hinten losgehen. Der Satz fiel fast beiläufig. Im April 2014, knapp einen Monat nach der Annexion der Krim, war Wladimir Putin Ehrengast beim „Mediaforum St.… Читать дальше

Politik

BVT-Ausschuss: Gericht zwingt Ministerium zu Aktenlieferung

Oppositionspolitiker fanden im U-Ausschuss Verweise auf Dokumente, die ihnen fehlen. Das Ressort will nun umgehend liefern Wien – Das Innenministerium muss dem parlamentarischen Untersuchungsausschuss zur BVT-Affäre mehr Dokumente zur Verfügung stellen. Das entschied am Montag der Verfassungsgerichtshof, der von den Oppositionsparteien eingeschaltet wurde. Konkret geht es dabei um Aktenstücke aus dem Kabinett des Innenministers Herbert… Читать дальше

Politik

Putins Russland – Das Imperium der Lügen

Die Wahrheit abzustreiten, das hat in Russland nicht nur Tradition, sondern ist vielmehr Teil des Gesellschaftsvertrags. Auch deshalb wirkt der Westen im Ukrainekonflikt so hilflos Als Kinder lasen wir alle das Buch „Gelsomino im Lande der Lügner“ des Italieners Gianni Rodari. Darin kommt ein Junge in ein Land, das von einer Piratenbande eingenommen worden ist,… Читать дальше

Nachrichten

Brand in Wiener PAZ: Gemeinschaftlicher Suizid geplant

Die sechs Schubhäftlinge, die in der Nacht auf heute einen Brand in einer Zelle im Wiener Polizeianhaltezentrum (PAZ) am Hernalser Gürtel gelegt haben, wollten offenbar gemeinsam Suizid verüben. Das sagte Polizeisprecher Harald Sörös in der Früh zur APA. „Alle sechs haben den Abschiedsbrief, den wir gefunden haben, unterschrieben.“ In dem stark angesengten Schriftstück – ein… Читать дальше

Nachrichten

In russischem Fernsehen: Skripal-Verdächtige äußern sich

Großbritannien bezichtigt sie des Giftanschlags auf Skripal und fahndet mit einem europäischen Haftbefehl nach den beiden: In einem Interview bestreiten die Männer nun in den Fall verwickelt zu sein – und erklären ihren Aufenthalt in Salisbury. Die beiden im Fall Skripal von London als Attentäter verdächtigten Russen haben sich erstmals öffentlich zu den  Vorwürfen geäußert.… Читать дальше

Nachrichten

Russische Agenten auf Weg in die Niederlande verhaftet

Sie wollten offenbar ein Chemielabor auskundschaften, das Giftgasangriffe untersucht. In den Niederlanden sind im Frühjahr zwei Russen festgenommen worden. Der Fall wurde erst jetzt bekannt. Zwei russische Spione sind Berichten zufolge auf dem Weg zu einem Schweizer Chemielabor in den Niederlanden festgenommen und in ihre Heimat zurückgeschickt worden. Der Vorfall ereignete sich bereits im Frühjahr.… Читать дальше

Nachrichten

Haftstrafe für Hassnachrichten gegen Neujahrsbaby Asel

Eine 48-Jährige wurde wegen Verhetzung zu neun Monaten Haft verurteilt. Sie hatte das Wiener Neujahrsbaby und die Familie rassistisch beleidigt. Wien – „Menschlicher Müll, wertlose Minusmenschen“ – Nachrichten wie diese postete eine 48-jährige Niederösterreicherin zu Neujahr auf Facebook. Der Anlass: die Geburt des Wiener Neujahrsbaby Asel, die auch auf Facebook verkündet wurde. Nun wurde sie… Читать дальше

Politik

Hunderte bei Demo in Wien

Rund 1.100 Menschen haben Polizeiangaben zufolge am Donnerstag in Wien für eine menschliche Asylpolitik demonstriert. Anlässlich der Konferenz zu Sicherheit, Migration und Entwicklung der EU-Innenminister hatte die Plattform für eine menschliche Asylpolitik zu einer Kundgebung unter dem Motto „Baut Brücken, nicht Mauern“ aufgerufen. So lautete auch die Aufschrift eines 50 Meter langen Banners, das auf… Читать дальше

Politik

Österreichischer Journalist in Türkei festgenommen

Der Journalist und Student Max Zirngast wurde in der türkischen Hauptstadt Ankara festgenommen. Das Außenministerium hat Kontakt zu den türkischen Behörden aufgenommen. Ankara — Ein österreichischer Staatsbürger ist am Dienstag in der türkischen Hauptstadt Ankara festgenommen worden. Das bestätigte der Sprecher des Außenministeriums, Thomas Schnöll, gegenüber der APA. Die österreichische Botschaft sei mit den türkischen… Читать дальше

Politik

Bachelet: UN-Teams sollen Migrantenschutz in Österreich prüfen

Die neue Menschenrechtskommissarin kritisiert in ihrer Antrittsrede auch Italien und Deutschland. Kurz reagiert gelassen, Salvini ungehalten. Genf/Wien – Bereits zu Beginn ihrer Antrittsrede stellte die neue UN-Menschenrechtskommissarin klar, wer sie ist: Michelle Bachelet beschrieb sich am Montag in Genf zuallererst als ehemalige politische Gefangene und Tochter politischer Gefangener. „Ich war ein Flüchtling und eine Ärztin“,… Читать дальше

Politik

Mehr als 1000 Demonstranten verhaftet Putins brutale Prügel-Bilanz

Immer mehr Russen haben genug. Am Sonntag gab es im ganzen Land Massendemonstrationen parallel zu den Regionalwahlen. Sie richteten sich gegen die aktuelle Rentenreform – und gegen den Präsidenten: Wladimir Putin (65). Die Staatsgewalt reagierte mit aller Härte. Das belegen Fotos und Videos und nicht zuletzt Zahlen, die Menschenrechtler am Montag veröffentlicht haben. Bei den Protesten… Читать дальше

идти наверх