Monthly archive

Mai 2019

Tschetschenische Flüchtlinge: Endstation Polen

Bartholomäus von Laffert: Wenn es in Brest zu dämmern beginnt und sich der Himmel pink verfärbt, kann man beobachten, wie Dutzende senfgelbe Taxen zum Zentralbahnhof schwirren wie Motten zum Licht. Aus den Autos steigen Kinder, Frauen, Männer mit bunten Rucksäcken, Sporttaschen, klappernden Ziehköfferchen – fast alle kommen sie aus Tschetschenien, alle haben sie an diesem… Keep Reading

Kadyrow & Kinderkämpfe

Im Kaukasus hat Kampfsport einen hohen Stellenwert, weil das alltägliche Leben oft einem Kampf gleicht, doch Kadyrow missbraucht diese Kultur für seine persönliche politische Propaganda. Gerne gibt Kadyrow sich als Kampfsportler aber es ist als Mann zu weich für den Ring. Wenn er kämpft dann nur gegen Schwächere und um sich selbst zu inszenieren wie… Keep Reading

Kadyrov supporter in Germany

For Chechens and Ingush living in Germany, it is no secret that one can cross path with Magomed Daudov or Abuzaid Vismuardov at boxing matches or meet supporters of Ramzan Kadyrov. Most of them claim to belong to the Sufi brotherhood of the Chechen religious philosopher Kunta-Hajji Kishiev and the Quadiri tariqa, but seem to… Keep Reading

Kadyrow & Kriminelle

Kriminelle ohne Kodex (31) Im Jahr 2013 verbüßte Aziz Batukaev seine 16-jährige Haft in einer strengen Regimesiedlung in einer Stadt in Naryn. Er begann sich schlecht zu fühlen und wurde mit akuter Leukose diagnostiziert. Diese tödliche Krankheit wurde zum Anlass, sich mit einem Ersuchen »zwecks frühzeitige Freilassung des Insassen« an das Gericht zu wenden. Das… Keep Reading

English

Colleagues.

The fall of 1999 was a difficult and emotionally stressful period for me. Russia invaded the territory of Chechnya and terrible events took place there. My parents were in Urus-Martan and I didn’t know anything about them, I didn’t even know if they were alive or not, there was absolutely no connection to find out.… Keep Reading

Politik

Heimliche Aufnahmen belasten Österreichs Vizekanzler schwer

Der heutige österreichische FPÖ-Vizekanzler Heinz-Christian Strache hat vor seiner Regierungsbeteiligung 2017 einer angeblich reichen Russin dubiose und teils mutmaßlich illegale Geschäfte angeboten, falls sie ihm zum Wahlsieg verhilft. Die vorgegebene Russin war allerdings ein Lockvogel, das Treffen auf Ibiza wurde heimlich gefilmt. Die Süddeutsche Zeitung und Der Spiegel haben die Aufnahmen vor einigen Tagen zugespielt bekommen und ausgewertet. Von Leila… Keep Reading

Vownuschki

Vownuschki ist ein majestätischer Turmkomplex in der Gulohiya-Schlucht (Ozdi-Chouzh), welcher auf den spitzen Gipfeln steiler Felsklippen erbaut wurde und aus zwei separaten uneinnehmbaren Turmkomplexen besteht, die in der Antike durch eine Hängebrücke verbunden waren. In der inguschischen Übersetzung bedeutet Vownuschki »der Ort der Gefechtstürme«. Die Gefechtstürme waren vierstufig, mit engen Schießscharten, einer hohen Brüstung und… Keep Reading

Kaukasischer Knoten

Das Dilemma von Diktatia: Im Land der Endurier, dass so klein ist, dass es niemand außerhalb des Kaukasus kennt, ist die Regierung nicht sonderlich beliebt. Um ehrlich zu sein, sie ist sogar ziemlich verhasst. Leider gibt es kein demokratischse Verfahren, mit dem die Bevölkerung ihren Unmut ausdrücken könnte. Deshalb ist im Untergrund eine Widerstandsbewegung entstanden,… Keep Reading

Religion

Mullah Nasreddin

An jedem Markttag brachte der Hodscha einen Esel zum Markt und verkaufte ihn sehr billig. Der Preis, den er für seinen Esel verlangte, lag immer weit unter den Preisen seiner Konkurrenten. Eines Tages sagte ein reicher Eselhändler zu ihm: »Ich weiß nicht, wie du es dir erlauben kannst, deine Esel so billig zu verkaufen. Ich… Keep Reading

Lust und Gunst

Eine Meinung über den Islam haben viele rasch zur Hand. Selten stützt sich diese Meinung aber auf vertieftes Wissen. Als Waise weiss ich wenig, würde mich aber freuen wenn dieses Thema nicht nur von Glaubensbrüdern differenzierter dargestellt wird. Schliesslich verweist Herr Kochetkov selbst auf den Neotraditionalismus in Tschetschenien. Die Ambiguität des Islam Ob im Umgang… Keep Reading

Das Schweigen zum Schicksal der Schwestern

Die Geschichte der Entführungen, Folterungen und Ermordungen von Homosexuellen in Tschetschenien hat nicht nur Männer betroffen. Das Schicksal einer Frau mit «nicht traditioneller sexueller Orientierung» kann vollständig in den Händen ihrer Verwandten liegen und diese sind nicht weniger grausam als Strafverfolgungsbehörden. Der «Kaukasische Knoten» berichtet als eine der wenigen russischen Zeitschriften über das Schicksal von… Keep Reading

Kunst & Kultur

Tschetschenische Literatur und Sprichwörter

Tschetschenische Version: Wer weiß schon, ob es wahr ist oder nicht. In den Bergen von Scharoi lebte ein alter Mann, die Zeit ließ ihn erblinden. Er hatte eine bildschöne Tochter, die ihn pflegte. Viele junge Männer begehrten sie, aber das Mädchen erwählte und liebte nur einen. Wohlhabende Eltern suchten dieses Mädchen für ihre Söhne aus.… Keep Reading

1 2 3 4
идти наверх