Monthly archive

November 2019

Der Geruch des Feindes

An dem Tag, als ich auf diese Welt kam, wurde Groznys Nachbarschaft von russischen Bomben in Stücke gerissen. Meine einjährige Schwester, meine Großmutter und mein Großvater warteten zu Hause im ruhigen Zentrum der Stadt auf uns. Jedes Mal, wenn eine andere Bombe mit einer Dröhnen zu Boden fiel, die Fenster in den Fenstern klingelten und… Keep Reading

Abschiebungen

Auslieferung eines Tschetschenen nach Russland

Vor dem Bundesverfassungsgericht war aktuell eine Verfassungsbeschwerde gegen die Auslieferung eines russischen Staatsangehörigen zur Strafverfolgung nach Russland erfolgreich. Die angegriffene Entscheidung verstieß gegen Art.19 Abs. 4 Satz 1 GG, weil das Schleswig-Holsteinische Oberlandesgericht die Gefahr des Beschwerdeführers, im Zielstaat politisch verfolgt zu werden, nicht genügend aufgeklärt und nicht eigenständig geprüft hat. Abs. 4 Satz 1… Keep Reading

Politik

„Unschuldige werden an ein Unrechtssystem ausgeliefert“

Moskau verlangt die Auslieferung von nach Deutschland geflohenen Tschetschenen. Ekkehard Maaß, Leiter der Deutsch-Kaukasischen Gesellschaft, kritisiert scharf, dass die Bundesrepublik gewillt sei, vermeintliche „Feinde Russlands“ zu übergeben. Ekkehard Maaß, 68, studierte in der DDR Theologie und Philosophie. Als er Ende der 70er-Jahre Unterschriften gegen die Ausbürgerung seines Freundes Wolf Biermann sammelte, verlor er seinen Studienplatz. Heute veranstaltet… Keep Reading

Abschiebungen

Familie durch Abschiebung getrennt

Vater im Krankenhaus, Mutter wird mit drei kleinen Kindern nach Tschetschenien abgeschoben. Der Hessische Flüchtlingsrat verurteilt die kürzlich durch eine Abschiebung erfolgte Trennung einer Familie aus dem Schwalm-Eder-Kreis. Die Familie lebte seit über sechs Jahren in Deutschland, zuletzt in einer Unterkunft in Homberg (Efze). Als die Polizei die Familie am 29.10. überraschend zur Abschiebung abholen… Keep Reading

Abschiebungen

Kirche erteilt einer Mutter mit Kind Kirchenasyl – jetzt wurden sie von der Polizei abgeholt

Seit einem Jahr beherbergt die Luzerner Hof-Pfarrei eine Mutter und ihr Kind, die illegal in der Schweiz sind. Doch am Montagnachmittag wurde das Kirchenasyl von der Polizei beendet. Kirchen-Vertreter protestieren beim Amt für Migration. Am Montag tauchte die Polizei an der Schule der 11-jährigen D. auf. Das Mädchen aus Tschetschenien wurde abgeholt, um zusammen mit… Keep Reading

Koban

Das Paradies wo ist es geblieben?

Das Paradies wo ist es geblieben? Die Sehnsucht nach Unsterblichkeit hat schon Adam und Eva aus dem Paradies vertrieben. So suchen seine Söhne es hier auf Erden, doch wird das was werden? Wo so viel Leid, so viel Not, ob sich die Suche überhaupt lohnt? Suchen wir es in der Ferne? Hinter Sonne, Mond oder… Keep Reading

идти наверх