Daily archive

September 23, 2020

Placeholder
News

Der tschetschenische Bewohner wurde gefoltert, um die Morde an Militär- und Sicherheitsbeamten zu gestehen

  Im Jahr 2005 verurteilte ein tschetschenisches Gericht den in der Region ansässigen Muslim Chudalov wegen Morden und Angriffen auf Sicherheitskräfte sowie der Teilnahme an illegalen bewaffneten Gruppen zu 25 Jahren Gefängnis. Dem ging eine langwierige Folter voraus, aufgrund derer er die angeblichen Handlungen gestand. Die EGMR  forderte die russischen Behörden auf, dem Opfer 67… Keep Reading

идти наверх