Polizeischüler gab Schuss ab – gefeuert!

рубрика: Без рубрики
© Facebook/Viyana Manset Haber

Erst kürzlich hatte sich die Ex-Freundin (21) von dem 23-jährigen Polizeischüler getrennt. Offenbar hatte die Frau schneller einen neuen Lover (22), als es dem Verflossenen passte.

Samstagabend lauerte der Nachwuchs-Polizist, der am Anfang seiner Ausbildung stand, dem frisch verliebten Pärchen in der Herbststraße auf und ballerte gleich mal eine Kugel aus der mitbrachten Pistole (es handelte sich nicht um die Dienstwaffe) in die Erde der Alleebäume.

Trotz der Schussabgabe und weiterer Drohungen ließ sich der neue Lover nicht einschüchtern und rang den Ex (siehe Foto oben) nieder. Die 21-Jährige alarmierte derweil die Cops, die den Schützen und angehenden Kollegen festnahmen. Er wurde wegen gefährlicher Drohung und Stalking angezeigt, zudem wurde gegen ihn ein vorläufiges Waffenverbot verhängt. Der 23-Jährige befindet sich in Haft. Außerdem ist er den Job los – gefeuert.

 

http://www.oe24.at