Die beiden Tschetschenien-Kriege und die aktuelle Lage im Kriegsgebiet

рубрика: Politik

Verfasserin :
Khava Iskhanova

Abstract
Meine Arbeit handelt von den beiden Tschetschenien – Kriegen und der aktuellen
Lage im Kriegsgebiet. Vor allem geht es um die Ursachen und den Verlauf der
beiden Kriege.
Ich habe mir die Frage gestellt, weshalb der erste und der zweite Tschetschenien –
Krieg ausgebrochen ist. Nach dem Zerfall der Sowjetunion rief der erste Präsident
Tschetscheniens Dschochar Dudajew die Unabhängigkeit der Republik aus.
Anschließend wurden in Tschetschenien zwei Kriege zwischen den Tschetschenen
und der russischen Regierung geführt. Der tschetschenisch – russische Konflikt
endete mit dem Verbleib Tschetscheniens in der russischen Föderation. Mit der
Aufstellung einer Exilregierung mit dem neuen Präsidenten Ramsan Kadyrow,
beginnt der Wiederaufbau Tschetscheniens und es kommt zu einer wirtschaftlichen
Erholung. Weiters habe ich Interviews geführt, die die aktuelle Lage Tschetscheniens
erklären beziehungsweise erläutern.

 

Link PDF Datei:

Die beiden Tschetschenien — Kriege und die aktuelle Lage im Kriegsgebiet